AMARONE TOMMASI 0,7l

37,90

11 vorrätig

Tommasis Amarone della Valpolicella Classico wurde in den Weinbergen La Groletta und Conca d'Oro auf den Hügeln von Sant'Ambrogio im historischen Valpolicella geboren.

Es wird aus Corvina Veronese-, Corvinone-, Rondinella- und Oseleta-Trauben hergestellt. Die Trauben werden im Oktober geerntet und dann in großen Obsträumen auf Gestelle gestellt, wo sie 3 Monate lang trocknen. Der Most reift in slawonischen Eichenfässern bei kontrollierter Temperatur, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

Tommasis Amarone Classico zeichnet sich durch eine intensive rubinrote Farbe mit violetten Reflexen aus. Die Nase zeigt sich intensiv und mit großer Finesse, angereichert mit angenehmen Noten von reifen Kirschen und Pflaumen. Am Gaumen ist es komplex und samtig, voll und vollmundig mit angenehmen Aromen von getrockneten Trauben.

Perfekt zu rotem Fleisch und Wild, ideal in Kombination mit gereiftem Käse.